Orchester

Dirigenten

Musikdirektoren und Gastdirigenten

Das OPS wurde 1855 gegründet und verdankt seinen ausgezeichneten Ruf nicht zuletzt Dirigenten wie Hans Pfitzner, Otto Klemperer, Georges Szell, Hans Rosbaud, Ernest Bour, Alceo Galliera, Alain Lombard, Theodor Guschlbauer und Marc Albrecht.

Der deutsche Dirigent Marc Albrecht ist seit 2001 erster Gastdirigent an der Deutschen Oper. Von 1995 bis 2001 war er Generalmusikdirektor am Staatstheater Darmstadt. 2003 gab er sein Debüt bei den Bayreuther Festspielen.

Marko Letonja

Marko Letonja

Designierter Musikdirektor ab September 2011
Musikdirektor ab September 2012
Marc Albrecht

Marc Albrecht

Designierter Musikdirektor des OPS von 2004 bis 2005
Künstlerischer Berater von 2005 bis 2008
Musikdirektor von 2008 bis 2011
Kiril Karabits

Kirill Karabits

Erster Gastdirigent von 2004 bis 2008
Jan Latham Koenig

Jan Latham Koenig

Musikdirektor des OPS von 1997 bis 2003
Theodor Gushlbauer

Theodor Gushlbauer

Musikdirektor des OPS von 1983 bis 1997
Alain Lombard

Alain Lombard

Musikdirektor des OPS von 1972 bis 1983 <