Kartenverkauf Abonnements und Zyklen

Zum Auftakt der Spielzeit 2015-16 bietet das Orchestre philharmonique de Strasbourg neue Aboformeln.

FÜR JEDEN DAS RICHTIGE ABONNEMENT!

Neu: Mit dem Premium-Abonnement besuchen Sie alle Konzerte der Spielzeit und erhalten zusätzlich zwei Freikarten, mit denen Sie Freunde zum Konzert Ihrer Wahl (unter den im Abonnement angebotenen Konzerten) einladen können.
Das Samstags-Abo bietet Berufstätigen und Familien die Möglichkeit, große klassische Werke entspannt zu genießen. Wer auch unter der Woche Zeit hat, kann mit dem Donnerstags- und Freitags-Abo (freitags mit Bus-Option für 4 Konzerte) das OPS in vollen Zügen genießen.
Das Familien-Abo bietet 3 Konzerte zu einem besonders günstigen Preis: das Konzert „Junge Talente“, ein Konzert „Made in France“ unter der Leitung von Chefdirigent Marko Letonja und ein Konzert Ihrer Wahl. Sie lieben Opern? Mit dem Duo-Abonnement erhalten Sie vier Konzerte des OPS und vier Vorstellungen an der Opéra national du Rhin. Und passionierte Kammermusikfreunde können zwischen zwei Aboformeln wählen: Musiker des OPS oder Gastmusiker.

IHRE VORTEILE ALS ABONNENT

Egal, welches Abonnement Sie wählen, Sie kommen in den Genuss zahlreicher Vorteile:
- Preisermäßigung um 20 % im Vergleich zum Einzelkartenkauf
- 20 % Rabatt auf den Vollpreis beim Kauf zusätzlicher Karten für Abonnementskonzerte
- Festplatzgarantie für die Konzerte Ihres Abonnements
- Ermäßigter Kartenpreis für bestimmte Sonderkonzerte
- Exklusiv für Abonnenten: Möglichkeit zum Kartenkauf für alle Konzerte der Spielzeit vor Beginn des offiziellen Verkaufs
- Vorrangige Reservierung für alle kostenlosen OPS-Konzerte in der Spielzeit
Als VIP werden Sie außerdem ab dem 29. Mai per Newsletter über das aktuelle Geschehen beim OPS informiert und erhalten per Post das Orchestermagazin „Les Clés de l’OPS“